Herzlich Willkommen!

Wälle und Wege ist seit April 2017 eine Reihe von Wanderungen in der mittleren und nördlichen Oberpfalz.
Dabei zeige und erläutere ich Landschaftselemente mit historischem Hintergrund. Das können Altstraßentrassen oder Befestigungsanlagen jeglicher Zeitstellung sein, aber auch Überreste von Mühlen, Eisenhämmern oder ganz einfachen Bauernhöfen. Manchmal ist noch viel zu sehen, an anderen Stellen weist nur noch ein Flurname auf die Geschichte des Platzes hin.

Ich möchte Sie einladen, nicht nur diesen Internetauftritt anzuschauen, sondern mich auch bei einer der nächsten Ausgaben von Wälle und Wege in der Natur zu begleiten. Wenn auch Sie der Meinung sind, dass Geschichte nicht nur aus Kriegen und Herrschaftsintrigen bestanden hat, ist Wälle und Wege genau das richtige Veranstaltungsformat für Sie.

Lorna Simone Baier

Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin (ANL)
Mitglied im Arbeitskreis Andiamo - Altstraßenforschung des Historischen Vereins für die Oberpfalz und Regensburg
Kooperation mit dem Verbund der Volkshochschulen im Landkreis Schwandorf und der VHS Weiden-Neustadt
Beratende Tätigkeit bei der Neugestaltung des Stadtmuseums Schwandorf

Aktuelles

Hier finden Sie alle relevanten Informationen zur nächsten Ausgabe von Wälle und Wege wie Zeit, Ort und eine kurze Beschreibung.
Außerdem können Sie sich hier gleich für die Wanderung anmelden.

Termine und Preise

Eine Übersicht über die kommenden Ausgaben von Wälle und Wege. Außerdem finden Sie hier die Preise für die Teilnahme.

Informationen für interessierte Organisationen

Die Termine für Wälle und Wege werden immer im Spätherbst für das kommende Kalenderjahr festgelegt.
Falls Sie zu einer Organisation gehören, die Wälle und Wege gerne ausrichten würde, finden Sie hier alle notwendigen Informationen.

Muss leider sein

Impressum und Datenschutzerklärung. Ich will ja nicht Opfer von Abmahnanwälten werden.

©